Willkommen zu einem unvergesslichen Erlebnis im Seensystem Dalsland Nordmarken

Erfahren Sie mehr und kaufen

Willkommen zu einem unvergesslichen Erlebnis im Seensystem Dalsland Nordmarken

Im Grenzgebiet zwischen Dalsland, Südvärmland und Norwegens Ostgrenze befindet sich das Seensystem Dalsland Nordmarken. Hier sind die Wälder wild und wunderschön, das Wasser oft Trinkwasser und die Menschen selten. Das Seensystem ist schon seit langem eins der beliebtesten Paddelgebiete Europas. Hier kann man über 100 m tiefe Seen gleiten, durch den Dalsland-Kanal paddeln und sich weiter hinaus auf den großen Vänernsee schleusen. Oder warum nicht einen Abstecher in einen der vielen Zuflüsse wagen? Wer richtig abenteuerlich ist, kann über Norwegen weiter in den Haldenkanal paddeln.

Einige von den rund hundert Lagerplätzen sehen täglich in der Hochsaison viele Besucher, andere bieten Einsamkeit in der Natur, wo Alles, was man sieht Wasser, Wald und wilde Tiere sind.

Das Seensystem Dalsland Nordmarken birgt viele Naturschätze, darum gibt es einige Naturschutzgebiete und auch abgesperrte Naturgebiete. Die ideelle Organisation DANO hat durch die Einrichtung von festen Lagerplätzen die Natur längs mit diesen Wasserstraßen zugänglicher gemacht. DANO besteht aus Grundbesitzern, Kanuvermietern und den Gemeinden, die sich das Ziel gesetzt haben, unsere Natur mit ihrem sensiblen Ökosystem gemeinsam zu pflegen und bewahren.

Das Seensystem Dalsland Nordmarken (pdf)